Neubau von zwei Mehrfamilienhäusern mit modernen Eigentumswohnungen in den unterschiedlichsten Größen (3-, 4-Raum-Wohnungen und Dachgeschosswohnungen) in einer ruhigen und dennoch nur unweit entfernten Lage von der Landeshauptstadt Linz

In Planung-A2

trennlinie

Gemeinde Puchenau - Eigentumswohnungen

 

Überblick

Die Firma Brunner Bau GmbH plant die Errichtung von zwei Mehrfamilienhäusern und einer Tiefgarage mit insgesamt sechzehn hochwertigen Wohnungen in den unterschiedlichsten Größen (3-, 4-Raum-Wohnungen und Dachgeschosswohnungen) in einer ruhigen und dennoch äußerst zentralen Lage in der Gemeinde Puchenau. Die Wohngebäude werden in Süd-West Ausrichtung errichtet und bieten aufgrund der terrassenartigen Bauweise großzügige Freiflächen in Form von Eigengärten, Terrassen, Balkonen  und Dachterrassen. Von den Balkonen und Dachterrassen der oberen Geschossen genießen Sie ein herrlichen freien Blick in die umgebende Landschaft.

Alle Wohnungen werden zudem barrierefrei durch eine Liftanlage erschlossen. Mehrere Nahversorger und öffentliche Einrichtungen können bequem vom Baugrundstück zu Fuß erreicht werden. Der Bahnhof Puchenau, der zu Fuß vom Baugrundstück erreichbar ist, garantiert zudem eine hervorragende Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr nach Linz. Die Wohnungen werden in Ziegelmassiv- und Niedrigenergiebauweise errichtet und zu einem garantierten Fixpreis in schlüsselfertiger Ausführung zum Kauf angeboten.

Brunner Bau GmbH ist Ihr idealer Partner mit jahrzehntelanger Erfahrung und Handschlagqualität.

Projektstatus: Planungsphase - Einreichung wird derzeit vorbereitet

JETZT UNVERBINDLICH VORMERKEN und Verkaufsunterlagen vor dem offiziellen Verkaufsstart erhalten!

trennlinie

Kontakt:

 

Logo Brunnerbau RGB

 

Mag. Sebastian Brunner, LL.B.
Telefon: +43 664 45 25 740
E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 trennlinie

Anfrage:

Generated with MOOJ Proforms Version 1.5
*Diese Felder werden mindestens benötigt um Ihre Angaben verarbeiten zu können.

Wenn Sie ein gedrucktes Exemplar des Exposés zugesendet bekommen möchten, bitte geben Sie im Textfeld weiter unten Ihre Adresse bekannt.

Ich interessiere mich außerdem noch für: